Re: Mustang im August

Hallo Peter,

August ist sehr gut fuer Upper Mustang. Normalerweise ist die Regengrenze schon ab Jomosom. Trotzdem kann es natuerlich weiter noerdlich auch mal regnen.

Hier zur weiteren Motivation ein paar Bilder + Bericht (Bilder sind alle im August aufgenommen):

www.bilder-aus-nepal.de/Pages/Bilderuebersicht/15.Mustang.html

Gute Zeit,
Johannes

> Hallo zusammen,
> wuerden gerne eine Tour in Mustang unternehmen,haben jedoch noch einige Bedenken vor allem wegen unserem nicht aenderbaren Reisemonats August.
> - Wetter ? Die Niederschlagsmengen sollen ja gering sein (Regenschatten des Himalaya) . Kann zu dieser Zeit auch mit einer klarer Sicht und Sonnenschein gerechnet werden.
> - Muss mit grossen Schwierigkeiten bei der An-/Abreise (Kathmandu - Pokhara – Jomsom) wegen des Monsuns gerechnet werden.
> - ist die „normale“ Trekkingroute durch die Strasse / Piste stark beeintraechtigt
> - kann man trotz Monsun einige Tage in Kathmandu sinnvoll gestalten?

> Ich weiss, Wetterprognosen kann niemand geben. Aber vielleicht war jemand zu dieser Zeit und kann aus eigener Erfahrung berichten.
> Schon mal vielen Dank fuer Eure Antworten.

> Liebe Gruesse
> Peter

Geschrieben von Johannes am 20. Mai 2019 um 11:02 Uhr.

Antwort zu: Mustang im August geschrieben von Peter am 14. April 2019 um 12:26 Uhr.


antworten    zurück zum Board




Antwort:

Name:  
E-Mail:

Überschrift:

Nachricht (min. 75 Zeichen):