Re: Guide selbst organisieren

Also, begleiten lassen darf man sich schon. Vor allem, wenn man den Weg nicht mehr findet. Aber, wie gesagt, selbst organisieren, freundschaftlich, nicht geschaeftlich. Die meisten Nepalis sind sehr nette Menschen. Grosszuegig darf man sein, freiwillig. Die nepalesische Polizei erzwingt hingegen Grosszuegigkeit, sonst funktioniert gar nichts. Ich habe Erfahrung.
Geschrieben von Bernd Schlueter am 26. Dezember 2018 um 18:10 Uhr.

Antwort zu: Re: Guide selbst organisieren geschrieben von Gregor - nepalwelt-trekking am 16. Oktober 2018 um 15:37 Uhr.


antworten    zurück zum Board




Antwort:

Name:  
E-Mail:

Überschrift:

Nachricht (min. 75 Zeichen):