Sicherer bergwandern

Mir ist es auch schon passiert, dass ich mich verlaufen habe. In den franzoesischen Alpen, nicht in Nepal. Ich fand nach Hause. Es haette auch anders ausgehen koennen.
Das Leben ist ziemlich wertvoll, ein Navigationsgeraet weniger. Ich wuerde es der Sache wert halten, wenn man sich vor der Wanderung den geplanten Weg auf das Geraet laden koennte, um immer wieder zurueck zu finden.
Das Geraet muesste natuerlich fuer eine Woche Strom haben. Bei Sonne gibt es dafuer Loesungen, bei gefaehrlichem Schlechtwetter aber nicht.
Kennt jemand ein geeignetes Geraet? Kein Fehler waere es, wenn das Geraet auch ortbar waere.
Geschrieben von Bernd Schlueter am 26. Dezember 2018 um 17:08 Uhr.


antworten    zurück zum Board




Antwort:

Name:  
E-Mail:

Überschrift:

Nachricht (min. 75 Zeichen):