Re: sim-Karte in Nepal

Hallo Paul,
es gibt verschiedene Anbieter, wie z.B. NCell, Namaste und Nepali Telecom. Mit einer Nepali SIM Karte ist es allemal guenstiger zu telefonieren; auch nach Deutschland.

Es sind pre-Paid Karten, die du entsprechend aufladen kannst - ich wuerde dir raten dies in Kathmandu vor dem Trek zu tun!

Du brauchst - um eine Karte zu kaufen - eine Kopie deines Passes, deines Visa und ein Passbild. Die SIM Kafften kannst du auch in Thamel kaufen.
Viele Gruesse aus Essen!
Gregor
www.nepalwelt-trekking.com

Geschrieben von Gregor - nepalwelt-trekking am 07. September 2018 um 07:54 Uhr.

Antwort zu: sim-Karte in Nepal geschrieben von Paul am 06. September 2018 um 17:01 Uhr.


antworten    zurück zum Board




Antwort:

Name:  
E-Mail:

Überschrift:

Nachricht (min. 75 Zeichen):