Re: Erste Nepal-Reise - viele Fragen (Reiseverlauf)

> Vielen Dank Andrees!
> Da fahren wir gleich von Changu Narayan nach Kathmandu zurueck und werden vielleicht am naechsten Tag nach Pokhara fahren.

> Wir hatten geplant, mit einem Touristenbus zu fahren. In einem Reisefuehrer wurde Greenline empfohlen. Daran haben wir uns erst einmal gehalten.

> Koennt ihr einschaetzen, wie weit man die Tickets vorher buchen muss? Reicht ein Tag davor? Sollte man die Tickets noch fruehzeitiger buchen?

> Danke fuer eure Zeit und viele Gruesse
> Futzipelz

Die normalen Touristenbusse zwischen Phokara und Kathmandu sind eigentlich durchaus bequem. Fuer westliche Ansprueche ausreichend.

Fuer nepalesische Verhaeltnisse geradezu luxurioes (im Gegensatz zu den sogenannten Super Deluxe Bussen, die oft genauso schaebig sind wie die local Busse, und nur den Vorteil haben, dass sie nicht ueberall anhalten, aber gegen Ende der Fahrt mutieren sie dann doch zu lokalen Transportunternehmen, und neben alles und jeden mit, um noch ein paar Rupien extra zu machen.)

Ob Greenline den Aufpreis wirklich wert ist...

Der schlimmste Bus, mit dem ich jemals gefahren bin war glaube ich auch einer der Super Deluxe Klasse, von Tumlingtar(Makalu) nach KTM, dort brach schon der Boden auf und man konnte ins Getriebe schauen, natuerlich kam bei der 24 Stundenfahrt jede Menge Dreck in den Fahrgastraum von unten hinein. Danach konhte ich zwei Tage nicht mehr gehen, beidseitige ISG-Blokade. ca. 2 Stunden habe ich es geschafft zu schlafen. Kurz vor Kathmandu machte der Bus noch einen 7 stuendigen Umweg (fast bis Phokara), um eine Baustelle zu umfahren. Aussteigen und Laufen waere vielleicht fast schneller gewesen.

Die meisten "Tourist Bus" sind dagegen ziemlich gepflegt und neu, die Beinfreiheit ist ok.
Ausser den obligatorischen 2 Pausen (Fruehstueck und Mittags) geht es quasi non stop.

Das zu meiner Erfahrungen mit Bussen (nur Jeepfahren ist schlimmer)

Geschrieben von Florian am 03. September 2018 um 23:48 Uhr.

Antwort zu: Re: Erste Nepal-Reise - viele Fragen (Reiseverlauf) geschrieben von Futzipelz am 28. August 2018 um 21:12 Uhr.


antworten    zurück zum Board




Antwort:

Name:  
E-Mail:

Überschrift:

Nachricht (min. 75 Zeichen):