Porterguide ab Namche B. oder Thame

Hallo, wer hat Erfahrungen damit einen Porterguide oder Guide ab Namche B. bzw ab Thame "nur" fuer zwei bis drei Tage anzuheuern ?
Hintergrund: Ich moechte im November den Renjo La Pass nach Gokyo ueberqueren. Bin grundsaetzlich dazu alleine in der Lage. Habe allerdings auf einigen frueheren Touren (sehr) schlechte Erfahrungen mit der Wegfindung gemacht. Insbesondere nach einsetzendem Schneefall bzw. naechtlicher Beschneiung des Weges. Ich haette gerne einen Guide ab Namche B., Thame oder sogar erst ab Lungdem > ueber den Pass > bis Gokyo. Possible ? Danke !
Geschrieben von Thorsten am 08. August 2018 um 07:17 Uhr.


antworten    zurück zum Board




Antwort:

Name:  
E-Mail:

Überschrift:

Nachricht (min. 75 Zeichen):