Re: Ich moechte meinen Nepalesischen Freund heiraten

Hallo Josefine,

es war einfacher fuer uns, da wir in Indien leben.
In meiner Heimatstadt gab es vorher keine deutsch-indischen Eheschliessungen. Trotz "Amtsblatt" war den Mitarbeitern des Standesamtes nicht wirklich klar, wie vorzugehen ist. Die fuer uns zustaendige Beamtin war super und hat uns wirklich unterstuetzt. Deshalb ist es auch wichtig, dass Du persoenlich auf's Amt gehst und nicht nur telefonisch anfragst.
poloniex order P poloniex order o poloniex order l poloniex order o poloniex order n poloniex order i poloniex order e poloniex order x poloniex order poloniex order V poloniex order o poloniex order l poloniex order u poloniex order m poloniex order e poloniex order ? poloniex order poloniex order Die Anerkennung der auslaendischen Ehe musst Du dann beim Standesamt beantragen. Dieses beauftragt dann ueber den diplomatischen Dienst eine Pruefung der lokalen Urkunden, durch die Botschaft vor Ort.
Fuer den Antrag wurde benoetigt:
- Eheurkunde (Original und Kopie)
- Geburtsurkunde meiner Frau
- Bilder von der Hochzeit und den Trauzeugen
- Kopie der Reisepaesse
- Kopie der Reisepaesse der Eltern

Wie gesagt, Indian ist nicht Nepal aber ich denke es wird aehnlich sein.
Ganz wichtig sind Urkunden Deines Freundes und ggf. auch der Eltern. Das kann ansonsten zu einem echten Problem werden (bei uns war es eines, da meine Frau keine Geburtsurkunde hatte).

Viele Gruesse und viel Glueck
Hans

Geschrieben von Hans am 05. Mai 2018 um 06:56 Uhr.

Antwort zu: Re: Ich moechte meinen Nepalesischen Freund heiraten geschrieben von Josefine am 04. Mai 2018 um 13:32 Uhr.


antworten    zurück zum Board




Antwort:

Name:  
E-Mail:

Überschrift:

Nachricht (min. 75 Zeichen):