Re: Husten beim Wandern

Hallo Volker,
als gute Praeventivmassnahme gilt das obligatorische Tuch vor Mund und Nase. Es feuchtet die Atemluft an und erwaermt sie. Somit koennen die aeusseren Reize aus der Luft minimiert werden. Bitte aber nicht als ein "Allheilmittel" verstehen, es ist lediglich eine Vorbeugung, es kann weder Keime reduzieren noch einen Husten, der schon vorhanden ist lindern.

Herzliche Gruesse
Susanne
www.nepalplus.de

Geschrieben von Susanne Sherpa am 02. April 2018 um 08:48 Uhr.

Antwort zu: Husten beim Wandern geschrieben von Volker am 01. April 2018 um 17:32 Uhr.


antworten    zurück zum Board




Antwort:

Name:  
E-Mail:

Überschrift:

Nachricht (min. 75 Zeichen):