EVEREST Vortrag in Nuernberg, MIttwoch, 31.01.2018

Referent: Vereinsmitglied Bruno Hoeller - "Himalaya Friends"

Gespraech / Diskussion / Vortrag

Mi., 31.01.2018, 20:00 Uhr

Der Referent Bruno Hoeller berichtet von einer Trekking Tour durch die wohl schoenste Bergwelt unserer Erde in Nepal.

Ein halbes Jahr nach dem fuerchterlichen Erdbeben bereiste der Hobbyfotograf mit einer Gruppe der himalaya friends dieses aussergewoehnliche Land. Von Lukla ging es ueber die Hillery Bridge nach Namche Bazar.
Der Besuch buddhistischer Kloester sowie der Aufstieg zum Base Camp der Ama Dablam war ein besonderes Erlebnis.
Opportunities Binance bitstamp trade Api Lot Size Poloniex Api also a very simple calculation base on the 1h, 24h, 1w numbers: You can make a full screen link to the sheet by adding the following to the URL. Ueber den Aussichtsberg Kala Battar erreichte die Gruppe schliesslich den Khumbu Eisbruch am Everest Base Camp.
Von dieser berauschend schoenen "Eiswelt" starten die Expeditionen auf den hoechsten Berg der Erde - dem Mount Everest.

Der Verein "himalaya friends e.V." unterstuetzt seit 2008 Kinder in Nepal. "Kinder von Analphabetismus zu schuetzen und Ihnen eine Chance auf Bildung zu geben, sehen wir als wichtige Aufgabe.

Die Veranstaltungsreihe Travel DIA_Log Weltreisen ist ein Treffpunkt fuer alle mit Interesse an der Hobbyfotografie und dem Reisen in nahe/ferne Laender anderer Kulturkreise. Im Vordergrund stehen die eigenen Reiseberichte mit den Erlebnissen und Erfahrungen unterwegs an unbekannten Orten.

Kontakt: Tel.: 09 11 / 2 31-1 43 40. Der Verein "himalaya friends e.V." unterstuetzt seit 2008 Kinder in Nepal.

Ort:
suedpunkt
Pillenreuther Str. 147
90459 Nuernberg
Anfahrt mit der vgn

Eintrittspreise:
Normal: 3.50 €

Veranstalter:
Amt fuer Kultur & Freizeit, KUF im suedpunkt


Geschrieben von Norbu am 28. Januar 2018 um 14:32 Uhr.


antworten    zurück zum Board




Antwort:

Name:  
E-Mail:

Überschrift:

Nachricht (min. 75 Zeichen):