Probleme mit dem SWC

Ich schreibe einfach mal hier in board, da solche Fragen ueber den nationalen Zusammenschluss der NGO’s einfach nicht funktionieren.
Wie sicher ausnahmslos alle in Nepal taetigen NGO’s, haben wir massive Probleme mit kaum noch zu bewaeltigenden Verwaltungsaufgaben die uns von der nepalesischen Regierung aufgedrueckt werden. Alles muss ueber das Social Welfare council abgewickelt werden, hier wir die Kontrolle immer gigantischer.(Ist sicher auch notwendig, da in der Vergangenheit zu viele Faelle von doppelter Abrechnung erfolgten) Seit zwei Jahren erhebt das SWC Gebuehren, und das nicht zu knapp. Ein relativ kleines Bauprojekt von mit einem Etat von Euro 30.000 wird kontrolliert, dafuer sind dann schnell einmal fast 1.000 Euro an Spesen fuer das SWC faellig.
Wie geht Euch das in solchen Faellen? Wehrt Ihr Euch? Ich habe jetzt gerade erfahren dass das BMZ ueber diese Gebuehrenabzocke nicht einmal informiert ist.
Es waere schoen wenn ein Austausch moeglich waere. Bitte habt Verstaendnis dass hier nur Antworten von betroffenen NGO‘ s stehen sollten. Vielen Dank!
Geschrieben von Günther am 29. August 2016 um 15:41 Uhr.


antworten    zurück zum Board




Antwort:

Name:  
E-Mail:

Überschrift:

Nachricht (min. 75 Zeichen):