Aktueller Wanderfuehrer fuer das Annapurnagebiet

Ich war mit meinem Partner Prem auf einer ersten genau zwei monatigen Tour die Annapurnarunde gegangen, wo wir fleissig neue Wege erkundet und bekannte Wege wieder markiert haben. zusaetzlich sind wir dann noch einmal 10 Tage im Maerz den Poonhill und Teile des Mardihimaltreks gegangen.
Mit den gesammelten informationen habe ich unseren englischen Wanderfuehrer: Trekking the Annapurna Circuit vollstaendig ueberarbeitet udn erweitert.
Er beeinhaltet die klassische Runde auf vielen natuerlichen Seitenwegen, auf den man die Strasse fast vollstaendig vermeiden kann, den Seitenabstechenr in das tal von Naar und Phu, den Tilicho see, die doerfer im oberen Kali Ghandaki tal und dne ganz neuen Trekkingpfad von Lete nach Pairothapla. Man kann jetzt von Jomsom bis Tatopani abseits der strasse laufen. Nur die letzten 400 m geht man wieder auf der strasse, aber da traeumt man schon so stark von dne heissen Quellen und dem leckeren Essen, dass man es kaum mitbekommt.
Dabneben werden die Wege suedlich der Annapurna beschrieben: Poon hill trek, ABC, Khopra Dandea und Mardi Himal.
Es macht auf diesen alternativen NATT Wegen wieder viel Freude und Spass im Annapurnagebiet zu trekken.
Das Buch kann in Kathmandu oder bei dem Versandhaendler A.... bezogen werden es hat die ISBN Nr 9937649412.
Die Annapurnakarte 1:125.000 von Himalayan Map house ist auch neu gedruckt worden. Noch sind die ersten Exemplare auf dem Postweg von Nepal nach Deutschland aber sie wurde mit unseren GPS Daten wesentlich verbessert, so dass sich das Warten lohnen duerfte ( ich kenne bisher nur die Fassung auf dme Computer und hoffe dass diese auch gedruckt worden ist)
viel Spass udn Freude bei der Vorbereitung eurer trekkingtouren wuenscht euch
Andrées
Geschrieben von Andrees am 04. August 2016 um 21:46 Uhr.


antworten    zurück zum Board




Antwort:

Name:  
E-Mail:

Überschrift:

Nachricht (min. 75 Zeichen):