Re: Land in Sicht?? Nepal will Verfassung aendern

Kali Durga hat getobt. Erdbeben, Madhesi-Aufstand und der Unwillen der indischstaemmigen Herrscherklasse. Kali zeigt den Nepalis, wo es lang zu gehen hat. Ohne Indien geht gar nichts.
So lange das Koenigtum nicht zurueckkehrt, besteht Hoffnung, dass die Nichthindus nicht wieder "untergebuttert" werden.

Kali sitzt wieder im Parlament. Die Grundlage fuer Streit ist weiterhin gelegt, aber auch der Friedenswille ist gestaerkt. Die friedliche Seite der Kali heisst Parvati.

Das Video des Time-Magazins ist hier in hervorragender Qualitaet zu sehen, samt allen amerikanischen Nachrichten. Beachtet einmal die niedrigen Subscriptionspreise , 19 Dollar jaehrlich fuer die gedruckte und digitale Version zusammen in den Staaten (Studenten), 40 Dollar fuer alle. In Deutschland ein Vielfaches.


Geschrieben von Bernd Schlueter am 31. Dezember 2015 um 09:23 Uhr.

Antwort zu: Land in Sicht?? Nepal will Verfassung aendern geschrieben von Gregor - nepalwelt-trekking am 29. Dezember 2015 um 06:58 Uhr.


antworten    zurück zum Board




Antwort:

Name:  
E-Mail:

Überschrift:

Nachricht (min. 75 Zeichen):