Das hatte ich noch nicht gepostet

Karl: Dass Thailand kein voellig sicheres Reiseland ist, habe ich noch nicht gepostet. Zwei andere im Jahr unseres Ueberfalls in Nepal verschwundene Deutsche waren angeblich nach Thailand ausgereist. Weil es in Nepal bekannt war, dass auch Thailand seine Gefahren hat, versuchte man, die Angehoerigen auf diese Weise in die Irre zu fuehren. Jetzt hat auch Thailand reagiert.

Du kannst in unzaehligen Pressemeldungen nachlesen, dass es nun ein Alleinwanderverbot in Thailand gibt.

http://www.spiegel.de/reise/aktuell/thailand-will-touristen-armbaender-fuer-mehr-sicherheit-verpassen-a-994582.html

Da Du offensichtlich noch nichts darueber erfahren hast, google doch mal unter "Thailand Mord Touristen" oder Aehnlichem.

Wer ueberlebt hat, dem ist allerdings auch noch nie ein Moerder begegnet und der leugnet, was vorgefallen ist, wie viele hier im Ueberlebendenforum. Ich koennte nicht berichten, wenn ich nicht ueberlebt haette. Mache Dir das mal klar!

http://www.reise-forum.weltreiseforum.de/viewtopic.php?t=8057

Mache Dir auch klar, dass man das "immigration office" zum Schutz der Touristen eingerichtet hat und zeitweise Gebiete gesperrt hat oder Alleintrekken verboten! Thailand fuehrt jetzt aehnliche Sicherheitsmassnahmen ein.

Ich war zweimal im letzten Jahr in den oesterreichischen Alpen auf Bergtour. Dort gibt es taegliche Patrollen. Ohne diese gaebe es weit weniger Sicherheit, auch gegenueber Kriminalitaet.
Stattdessen kann man natuerlich auch die Verschweigetaktik anwenden. In Nepal und Thailand war das in der Vergangenheit erfolgreich.

Wir sollten die Sicherheitsmassnahmen begruessen und das Trekken weiter sicherer machen, auch fuer die, die nicht mehr berichten koennen.

Ich muss Dir gestehen, zeitweise war ich jetzt in Oesterreich auch alleine unterwegs und dabei ist mir noch nie etwas passiert!

Geschrieben von Bernd Schlueter am 28. Dezember 2015 um 09:26 Uhr.

Antwort zu: Das hast du jetzt schon ueber 100 mal gepostet geschrieben von Karl am 26. Dezember 2015 um 17:48 Uhr.


antworten    zurück zum Board




Antwort:

Name:  
E-Mail:

Überschrift:

Nachricht (min. 75 Zeichen):