Re: Annapurna Trek im Herbst 2015

> Liebe Nepalfreunde,

> wir waren im Herbst 2015 in Nepal und haben die Annapurna Runde gemacht. Die Tatsache dass nach dem Erdbeben vom 25. April kaum Touristen unterwegs sind, war fuer uns fantastisch, aber leider fuer die Menschen vor Ort eine Katastrophe.

> Viele Menschen in Nepal brauchen finanzielle Hilfe - Ihr helft am besten mit eurer Reise dorthin.

> Einen Bildbericht der Reise findet ihr hier: http://coaching.reisen/annapurna-trek-nepal-3/

> Namaste

> Andreas

Hallo Andreas,

Danke fuer deinen Bericht aus erster Hand. Es ist immer schoen zu sehen auch Berichte zu lesen die nicht von den Medien kommen und somit wahrscheinlich nicht manipuliert wurden oder angeklickt werden wollen.
Die Preise nach einem Erdbeben sind natuerlich stark gesunken, die Leute dort brauchen aber meistens Geld und werden durch gemeinschaftliche Organisationen unterstuetzt. Dort zu spenden hilft den betroffenen Personen meist sehr viel!

Geschrieben von PeterS am 09. November 2015 um 21:30 Uhr.

Antwort zu: Annapurna Trek im Herbst 2015 geschrieben von Andreas am 09. November 2015 um 13:20 Uhr.


antworten    zurück zum Board




Antwort:

Name:  
E-Mail:

Überschrift:

Nachricht (min. 75 Zeichen):