Re: Erdbeben - Rucksackreisen wieder moeglich?

Hallo ihr zwei,

also, von Touristen die alleine reisen und ueberfallen wurden
weiss ich aktuell nix.

Alle Trekkinggebiete bis auf Langtang, Helambu und ggfs. Manaslu sind zur Zeit absolut moeglich.
Insbesondere alle Touren im Annapurna Sanctuary.
Khumbu geht auch klar :)

Bzgl. Manaslu muss man abwarten was der Mosnun noch so verursacht.

Wenn ihr also in Nepal trekken wollt, steht dem aktuell (mit den genannten Ausnahmen) nichts im Wege!

Viele Gruesse aus Essen / NRW.
Hier regnets mal nicht :)

Gregor aus Essen
www.nepawelt-trekking.com
www.facebook.com/nepalwelttrekking

NEPAL INDIVIDUELL ERLEBEN
GIVE YOUR DREAMS A CHANCE

Geschrieben von Gregor - nepalwelt-trekking am 20. September 2015 um 11:45 Uhr.

Antwort zu: Erdbeben - Rucksackreisen wieder moeglich? geschrieben von Silke und René am 20. September 2015 um 08:46 Uhr.


antworten    zurück zum Board




Antwort:

Name:  
E-Mail:

Überschrift:

Nachricht (min. 75 Zeichen):