Re: Packetlaufzeiten UPS / DHL Express D - KTM hat einer Erfahrungswerte?

DHL Pakete kann der Empfaenger am Flughafen abholen und muss dort Zoll bezahlen. Allerdings habe ich mehr Erfahrungen mit einem Postfach in KTM.

Vielleicht hat ja der Empfaenger eins. Sollte er ein Buissnes haben, hat er sicher eins. Die Paeckchen/Pakete kommen im General Post Office an und der Empfaenger erhaelt eine Nachricht. Wenn Du seine Telefonnummer auf das Paket schreibst wird er angerufen.

Paeckchen bis 2 kg werden nicht kontrolliert. Ich hatte an die 20 Paeckchen bekommen, von denen keins kontrolliert wurde. Somit faellt auch kein Zoll an.
Solltest Du ein Paket senden, dies wird geoeffnet vor den Augen des Empfaengers und es wird Zoll berechnet. Frag mich jetzt nicht wie viel und fuer was. Bei mir waren es damals Suesskram und verpackte Lebensmittel. Dafuer musste ich 400 Rs zahlen. Ueber die Berechnung (Schaetzung) der Summe musste ich allerdings etwas schmunzeln.

Ich kann Dir aber mit Gewissheit sagen, dass jedes meiner Paeckchen verschlossen und unversehrt angekommen ist. Die Zulieferung von Deutschland aus dauerte von 5 bis 14 Tagen.
Viele Gruesse Ines

> PS: Hier hat auch jemand geschrieben die Packete werden geoeffnet und man muss Zoll bezahlen.... wo wird das gemacht? Muss man sein Packet dann am Flughafen abholen oder kommt es trotzdem zum Empfaenger und wird dann gemeinsam mit dem Angestellten der Postfiliale geoeffnet und man zahlt dann dort Zoll?


>
> > Gruesse,

> > hat jemand Erfahrungwerte fuer die Packetlaufzeit bei Versendung per DHL oder UPS Express von Deutschland (Grossstadt) nach Kathmandu in eine Dhl oder ups Station??

> > Bei den Firmeneigenen Seiten werden so ca. 5 Tage angegeben... ist das realistisch?

> > Vielen Dank schonmal fuer eure Infos.

Geschrieben von Ines am 28. Juli 2015 um 22:25 Uhr.

Antwort zu: Re: Packetlaufzeiten UPS / DHL Express D - KTM hat einer Erfahrungswerte? geschrieben von Matthias am 28. Juli 2015 um 13:51 Uhr.


antworten    zurück zum Board




Antwort:

Name:  
E-Mail:

Überschrift:

Nachricht (min. 75 Zeichen):