Kosten fuer das College in Nepal

Liebe Leser des Nepalboards,

Ein junges Maedchen welches wir vor zwei Jahren in Syabru Besi kennen lernten und mit dem wir gelegentlich E-mails austauschten, hat uns gebeten die Kosten fuer das College zu uebernehmen, da ihre Eltern finanziell dazu nicht in der Lage sind. Sie hatte ein sehr gutes Zeugnis (SLC) erhalten.
Bevor wir dem zustimmen, wollten wir natuerlich wissen, wie hoch die Kosten fuer ein College in Nepal sind, da wir keine Vorstellung hatten. Voller Zuversicht machte sich unsere kleine Nepalesin auf dem Weg nach Kathmandu und suchte sich ein College aus.
Die Auswahl fiel auf das Morgan International College. Die jaehrlichen Kosten hierfuer sollen ca. 211.000,- Euro betragen!!!

admission fee Rs.6000
Annual tuition fee Rs.24000
Annual laboratory charge Rs.4200
Library fee Rs.1500
ID card & others Rs.1500
Extra curricular activities Rs.2500
Handout Rs.1500
Exam fee Rs. 2500
Miscellenous Rs. 2000
Total 1 = Rs.45700.
However additionl cost will be as mentioned below:
College Uniform: Rs. 6000
Books and Stationery: Rs.15000
Transportation: Rs. 11000per year
Fooding: Rs.250*365days=Rs.91250
Accomodation: Rs.3500*12 month per room Rs.42000
Total 2= Rs.165250

Grand total= Rs. 210950 per year.

Wir hatten bisher schon fuer Nepal gespendet und wir waeren auch bereit noch mehr zu geben. Nun ist dieser Betrag auch fuer uns sehr viel Geld. 100,- Euro monatlich haetten wir maximal noch aufgebracht fuer 2-3 Jahre – mit der Gewissheit gerade in dieser Zeit fuer Nepal etwas Gutes getan zu haben und fuer die kleine Fuenfzehnjaehrige den Weg fuer eine bessere Zukunft zu ebnen.
Mein Eindruck ist allerdings, als ich mir die Internetseite des Colleges angesehen hatte, dass unsere kleine Urlaubsbekanntschaft sich eines der besten Colleges in Kathmandu ausgesucht hat, in der Annahme fuer uns Europaeer waere dies schon kein Problem.

Meine Frage nun : Ist dies ein ueblicher Preis fuer das College? Wie hoch waeren die Kosten fuer ein akzeptables privates oder oeffentliches College? Im Internet bin ich hierzu leider nicht fuendig geworden.

Geschrieben von Andreas am 08. Juli 2015 um 20:06 Uhr.


antworten    zurück zum Board




Antwort:

Name:  
E-Mail:

Überschrift:

Nachricht (min. 75 Zeichen):