Nimm einen UMTS Stick mit

Namaste,

Du kannst einen simlockfreien Stick mitnehmen und in Nepal eine entsprechende Simkarte kaufen. Enthalten ist meist nur eine geringe Menge von Daten (500 mb) mit der entsprechenden sehr langsamen Geschwindigkeit.
Die aktuellen Gebuehren kennne ich nicht, liegen aber deutlich hoeher als wenn Du im Internet-Cafe surfst.
Ausserdem ist mir nicht bekannt, wie die Netzabdeckung ausserhalb KTM und Pokhara ist.

Viele Gruesse
Manfred W.

> Namaste,

> fast alle Lodges im Khumbu haben WiFi, teilweise kostenlos, teilweise bekommt man den Zugangscode gegen eine Gebuehr.

> Einziges Problem koennte sein, dass es zeitweise keinen Strom gibt.

> Klaus
> www.himatrek.de
> www.facebook.com/himatrek.de

> > Hallo,
> > kann mir jemand schreiben ob Nepal Telecom solche Sticks verkauft und ob die im Khumbu fuer mobiles Internet gehen?
> > Vielleicht habt ihr auch noch Infos zu den Kosten?

> > Danke
> > Hansen


Geschrieben von Manfred W. am 05. Juni 2015 um 01:55 Uhr.

Antwort zu: Re: Nepal Telecom und UMTS Stick geschrieben von Klaus - HIMATREK am 04. Juni 2015 um 20:48 Uhr.


antworten    zurück zum Board




Antwort:

Name:  
E-Mail:

Überschrift:

Nachricht (min. 75 Zeichen):