Khumbu / OEAV

Ich habe eine generelle Frage. Habe auf der Website des Oesterreichischen Alpenvereins einen Spendenaufruf fuer das Hillary Hospital und allgemein fuer den Khumbu gelesen. Meine Frage... Ist das Gebiet nicht am wenigsten zerstoert? Und vor allem, wohnen im Khumbu nicht die reichsten Menschen von Nepal? Ich war mehrfach im Khumbu und hab hauptsaechlich Menschen kennengelernt, die Haeuser in Amerika besitzen, ein Haus in Kathmandu und sowieso sehr viel Spenden von saemtlichen Auslaendern erhalten obwohl es nicht von Noeten ist. Muss ein Oesterreichischer Alpenverein fuer dieses Gebiet sammeln, obwohl es weitaus andere, komplett zerstoerte Regionen gibt, in welchen sich keine Touristen aufhalten. Sorry, dass ich anonym schreibe, aber ich moechte vorab eine allgemeine Meinung erhalten, bevor ich an den Alpenverein herantrete.
Geschrieben von Khumbu am 20. Mai 2015 um 23:10 Uhr.


antworten    zurück zum Board




Antwort:

Name:  
E-Mail:

Überschrift:

Nachricht (min. 75 Zeichen):