Benefiz Erdbebenofper Raum HOM, NK, IGB KL, PS

Liebe Freunde und Bekannte und.....

Die schrecklichen Ereignisse in Nepal haben uns alle erschuettert! Das tatsaechliche Ausmass der Katastrophe ist noch gar nicht abzusehen, Information und Kommunikation sind nur bruchstueckhaft und sehr schwierig. Wenigstens wissen wir, wenn auch teilweise ueber Umwege, dass unsere Freunde und die Kinder im Kinderhaus koerperlich unversehrt geblieben sind. Die Versorgungssituation im Land ist aber dramatisch. Hilfe tut not!

Wir haben uns spontan entschlossen einen Bildervortrag ueber Nepal Land und Leute zu halten, und dabei um Spenden zu bitten. Wir koennen wie immer dafuer einstehen dass jeder EURO direkt bei den Menschen ankommt. Das Kinderhaus ist im Moment zu einem Rettungsanker fuer viele Hilfsbeduerftige geworden, wir koennen so direkt vor Ort helfen! Gleiches erwarten wir fuer die Schulen in den Doerfern ausserhalb.

Donnerstag 7.5.2015 19:00 Uhr Homburg, Rathaus, Grosser Sitzungssaal! Gesichter Nepals!

Bitte Weitersagen oder auch weiterleiten! Es sind genuegend Sitzplaetze vorhanden! Oberbuergermeister Schneidewind hat spontan den grossen Sitzungssaal zur Verfuegung gestellt! Danke!

Wer nicht kommen kann aber spenden moechte kann gerne auf das Kinderhaus-Konto spenden unter dem Stichwort „Erdbeben“

Sparkasse Oberhessen, IBAN DE39518500790012002246

Der Verein Kinderhaus Kathmandu ist als gemeinnuetzig und foerderungswuerdig anerkannt. Spenden sind steuerlich abzugsfaehig!

Geschrieben von Klaus am 30. April 2015 um 11:35 Uhr.


antworten    zurück zum Board




Antwort:

Name:  
E-Mail:

Überschrift:

Nachricht (min. 75 Zeichen):