Re: PayPal Gelduebersendung Nepal

Vielen Dank fuer die Antwort!
Wahrscheinlich ist PayPal tatsaechlich schwierig.
Ich habe inzwischen auch schon ueberlegt, das ueber die DKB zu machen, aber wahrscheinlich ist Western Union sicherer. Aber leider auch deutlich teurer.
Die Frage ist noch, ob Western Union Bueros momentan in Kathmandu offen haben oder wann das wieder funktioniert...

> Nepal wird unter den unterstuetzten Laendern aufgefuehrt: https://www.paypal.com/de/webapps/mpp/country-worldwide

> Das Problem wird eher sein, dass man ein Bankkonto benoetigt (und natuerlich einen Paypal-Account), um an das Geld heranzukommen. Das wird meistens beides nicht verfuegbar sein.

> Am sichersten ist es das Geld per Western Union zu schicken. Das habe ich selbst schon oft nach Nepal gemacht und funktioniert sehr einfach. Vor allem ist das Geld SOFORT verfuegbar und kann unmittelbar nach dem Einzahlen hier in DE in Nepal wieder abgeholt werden (in Bar, nur Ausweis notwendig).

> VG,
> Micha

Geschrieben von S. Betz am 28. April 2015 um 11:33 Uhr.

Antwort zu: Re: PayPal Gelduebersendung Nepal geschrieben von Michael am 28. April 2015 um 08:02 Uhr.


antworten    zurück zum Board




Antwort:

Name:  
E-Mail:

Überschrift:

Nachricht (min. 75 Zeichen):