Oh ja, es ist schon alles sehr dringend, am Flughafen ...


... ich sags ja: Nepals Politik hat besseres zu
tun, als sich um liegengebliebene Passagierflugzeuge
zu kuemmern - morgen (Samstag) findet zwar keine
Parlamentssitzung aber dafuer ein Treffen zwischen
Regierungsseite und den Fuehrern der 30 Oppositions-
parteien statt, um sich hinsichtlich der neuen
Verfassung vielleicht wieder ein wenig anzunaehern.

Waere ja schoen gewesen, sie wuerden das Treffen in
einem Konferenzsaal am Flughafen durchfuehren, dann
koennten sie die Aussicht auf die Turkish Airlines
Maschine samt noch ausstehender Bergung geniessen.

Naja, vielleicht sollte man die zustaendigen Leute
am Flughafen nicht stoeren, damit alles weiterhin
bestens laeuft. Nicht, dass noch jemand vor Schreck
seine Tasse Tee verschuettet:-)

Gruss
Andreas

Geschrieben von Andreas Khanal am 06. März 2015 um 16:12 Uhr.

Antwort zu: Erlaeuterung ... geschrieben von Andreas Khanal am 05. März 2015 um 16:05 Uhr.


antworten    zurück zum Board




Antwort:

Name:  
E-Mail:

Überschrift:

Nachricht (min. 75 Zeichen):