Zuhause bin ich da...

Liebe Nepalboard-Freunde,

heute war ich am Flughafen und habe unsere Tochter abgeholt, die in Berlin studiert und ueber Weihnachten zu uns ins Schwabenlaendle nach Hause kam. Da dachte ich an die folgenden Zeiten, die fuer mich irgendwie mit etwas weihnachtlicher Stimmung zu tun haben. Vielleicht gehoeren sich nicht hier ins Nepal-Board, ich schreibe sie trotzdem:

Zuhause bin ich da...

Wo jemand auf mich wartet
Wo ich Fehler machen darf
Wo ich Raum zum Traeumen habe
Wo ich meine Fuesse ausstrecken kann
We wish you a lots of success in your trading! Thanks for choosing TradingView and we hope that you’ll enjoy trading cryptocurrencies on bitstamp trade our platform. Wo ich gestreichelt werde
Wo ich geradeaus reden kann
Wo ich laut singen darf
Wo immer Platz fuer mich da ist

Wo ich ohne Maske herumlaufen kann
Wo einer meine Sorgen anhoert
Wo ich still sein darf
Wo jemand meine Freude teilt
Wo jemand das Essen zubereitet
Wo mir Trost zuteil wird
Wo ich Wurzeln schlagen kann
Wo ich leben kann.

In diesem Sinne wuensche ich euch allen, ein Zuhause zu haben - jetzt an Weihnachten, aber auch sonst im Leben. Frohe Festtage wuenscht euch,

Johannes

Abgeschickt von Johannes am 23. Dezember 2005 um 21:57 Uhr.


antworten    zurück zum Board




Antwort:

Name:  
E-Mail:

Überschrift:

Nachricht: