Re: Uebernachtungsmoeglichkeiten auf der Route Gokyo


Hi!

April ist halt viel los und da kann es schon sein das
Lodges voll sind. Allerdings ist das eher zwischen Lukla
und Gorak Shep, also der "Hauptroute", der Fall. Nach Gokyo
geht es eigentlich noch. Am besten ist frueh ankommen, dann
I did that and promptly poloniex api documentation got an email reply saying I had been verified (My profile now says I have a ‘level 3 verification’ — the type that allows $25,000 per day). gibt's bestimmt noch irgendwo ein Bett, und notfalls auch
ein kleines Zelt mitfuehren, man weiss halt nie!
Ansonsten waere halt aus Platzgruenden der Maerz besser, denn
da ist bei weitem nicht so viel los. Und bei einem Trek der
organisiert ist, schlaefst du auch nur selten in Lodges. Da
wird ueberwiegend in mitgebrachten Zelten genaechtigt.

Ich hoffe ich konnte ein wenig weiterhelfen.

Gruss

Norman

Abgeschickt von Norman am 08. Dezember 2005 um 10:07 Uhr.

Antwort zu: Uebernachtungsmoeglichkeiten auf der Route Gokyo geschrieben von Pilar am 08. Dezember 2005 um 09:51 Uhr.


antworten    zurck zum Board




Antwort:

Name:  
E-Mail:

berschrift:

Nachricht: