Re: Wetter, Lawinen und Strassenbau

Danke Klaus
dass die strasse nicht nur einseitig negativ gesehen werden kann, ist mir voellig klar. ich masse mir gar nicht an zu beurteilen, ob dass insgesamt eher positiv oder negativ fuer die menschen ist. Insbesondere dem, der aus dem verbauten deutschland kommt, steht es mit sicherlich nicht an, den strassenbau in nepal pauschal zu verurteilen.

Ich sehe es im monent allein aus meiner ganz egoistischen touristenperspektive und da geh ich nicht in ein trekkinggebiet, in welchem Strassen velaufen.

Aber Du hast mich schon etwas beruhigt.

michi

Abgeschickt von michi am 02. November 2005 um 10:50 Uhr.

Antwort zu: Re: Wetter, Lawinen und Strassenbau geschrieben von Klaus am 31. Oktober 2005 um 15:21 Uhr.


antworten    zurück zum Board




Antwort:

Name:  
E-Mail:

Überschrift:

Nachricht: