Re: Geld in Nepal

Hallo Susanne,

es gibt schon einige Orte auf der Annapurnarunde wo Du auf die Bank gehen kannst (z.B. Chame, Mangang, Jomson) aber besser ist Du hast Bargeld dabei und zwar in kleinen Scheinen. Wechseln kannst Du Euro oder Dollars zu einem guten Kurs im Hotel. Ich hatte 2002 fuer die Annapurnarunde 250$ umgewechselt, heute braucht man vielleicht etwas mehr.

Schoene Trekkingtour
Roland

Abgeschickt von roland am 17. Oktober 2005 um 11:02 Uhr.

Antwort zu: Geld in Nepal geschrieben von Susanne am 17. Oktober 2005 um 10:38 Uhr.


antworten    zurück zum Board




Antwort:

Name:  
E-Mail:

Überschrift:

Nachricht: