Hilfsguetertranport mit Gulf Air

Liebe Nepalfreunde,

am 20. Oktober ist es endlich wieder soweit und wir fliegen in unsere mittlerweile zweite Heimat. Da wir dort sehr viele hilfsbeduerftige kinderreiche Familien kennen wollen wir wieder jede Menge Kleidung und Schuhe mitnehmen. Da wir aber mal wieder nur 20 kg Freigepaeck haben, wollte ich mal anfragen ob von euch jemand Erfahrung hat mit Hilfsguetertransport anmelden bei Gulf Air. Bei Anfrage meines Reisebueros sagte man zwar eigentlich nicht moeglich aber vielleicht gibt es da ja noch andere Wege.

Waere schoen wenn ihr uns weiterhelfen koenntet. Es handelt sich uebrigens nur um ca. 20 kg insgesamt mehr, da wir mehr gar nicht selbst tragen koennen.

Liebe Gruesse
Renate

Abgeschickt von Renate am 23. September 2005 um 12:44 Uhr.


antworten    zurück zum Board




Antwort:

Name:  
E-Mail:

Überschrift:

Nachricht: